Linz Vbf West bis Signalbrücke

Die Strecke St. Pölten Hbf - Linz Hbf ist Teil des Kernnetzes der ÖBB-Infrastruktur AG.
Im Bereich der Einfahrt Linz verläuft die Weststrecke von Linz Kleinmünchen bis Linz Signalbrücke über rund 4,0 km im
zweigleisigen Bestand. Wegen der Nähe zum Linzer Hauptbahnhof stellt dieser Abschnitt eine
kapazitative Engstelle auf der Weststrecke dar.

Projektziele
Durch Herstellung der Viergleisigkeit der Weststrecke im gegenständlichen Streckenabschnitt sollen
folgende Ziele erreicht werden:

  • Steigerung der Kapazität zur Ausweitung des Angebots im Fern-, Nah- (S-Bahn Zentralraum Oberösterreich) und Güterverkehr gemäß Zielnetz 2025+.

STCE wurde beauftragt die erschütterungstechnische Planung im Rahmen des UVP Projekts durchzuführen.