Attraktivierung Verbindungsbahn

Die Attraktivierung der Schnellbahn-Strecke zwischen Hütteldorf und Meidling bedingt langfristige Planungen. Die Verbindungsbahn soll von Hütteldorf bis zum Rosenhügelsteg modernisiert werden. Zwischen Weststrecke und Auhofstraße ist ein zweites Gleis vorgesehen. Zwei zusätzliche Stationen – Hietzinger Hauptstraße und Stranzenbergbrücke – entstehen, die Haltestelle Speising wird modernisiert. Permanent offene und barrierefreie Querungsmöglichkeiten für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger ohne Warten vor geschlossenen Schranken werden geschaffen.

STCE wurde mit den Fachbereichen Erschütterungen & Sekundärschall im UVP Verfahren beauftragt.