Garage Neuer Markt

Die Garage Neuer Markt soll Platz für 350 PKW bieten. STCE wurde bauftragt die Erschütterungs- und Schallsituation während Bau- und Betriebsphase zu prüfen. Dazu werden unter anderem Messungen in der Kapuzinergruft durchgeführt, um die Baumaßnahmen auf die teilweise denkmalgeschützte Bebauung im Umfeld des Bauvorhanbens abzustimmen.